Fragen zu SPRINTA RC

Plauderecke, Dies und Das
Antworten
Benutzeravatar
Achim_KN
Beiträge: 109
Registriert: 09.08.2016, 08:48
Wohnort: Neckar, Strom-Km 132
Kontaktdaten:

Fragen zu SPRINTA RC

Beitrag von Achim_KN » 28.11.2019, 09:41

Hallo mitnander.
mir ist da neulich eine SPRINTA Rc zugelaufen.. :-)
Sie ist zwar schon etwas älter, aber in sehr gutem Zustand.
Nun habe ich keine Ambitionen, damit an Regatten teil zu nehmen.
Wichtiger wäre mir ein einigermaßen Semiscale-Aussehen bei gleichzeitig etwas zahmerer Fahrweise.
Das würde für mich bedeuten: Die Genua muss gegen eine Selbstwendefock ausgetauscht werden.
Großsegel und Fock sollten in den Abmessungen dem Original einigermaßen entsprechen.
Weil die Sprinta von der Geometrie her ja nix anderes ist als eine etwas größere MicroMagic - oder umgekehrt ;)
liegt es nahe, einfach die Maße des MM-Riggs auf Sprinta-Größe zu bringen.
Jetzt zu meiner Frage:
Hat schon mal jemand eine Sprinta in der Art und Weise umgestrickt?
Oder kennt vielleicht jemanden der jemand kennt....
Freundicher Gruß,
Achim - GER 808

Mikel
Beiträge: 43
Registriert: 26.08.2016, 11:19

Re: Fragen zu SPRINTA RC

Beitrag von Mikel » 28.11.2019, 20:32

Hallo Achim,

du hast eine PN.

Gruß

Mikel

Benutzeravatar
Korsarentreiber
Beiträge: 35
Registriert: 08.08.2016, 22:57
Wohnort: 75449 Wurmberg

Re: Fragen zu SPRINTA RC

Beitrag von Korsarentreiber » 29.11.2019, 11:24

Hallo Achim,

also ich würde Dir abraten, auf der Sprinta eine Pendelfock zu fahren.

Du hast geschrieben, dass es Dir vor allem um die Skalemäßige Optik geht, das widerspricht sich aber mit dem Vorhaben eine Pendelfock anzubringen.

Ich würde auf jeden Fall das Teil mit Genua segeln, schon der Optik wegen und ausserdem besteht der Reiz der Sprinta eben an dem Vorbildgetreuen Steuern der Genua, ich finde so ein Boot mit Pendelfock zu Segeln grenzt fast an Blasphemie.

Bitte überlege Dir das nochmal.

Achja und die Sprinta hat mit einer MM soviel gemeinsam wie ein M-Boot mit einer ACC Yacht.

Liebe Grüße
Ralf
Meine Kohle ist nicht weg!
Sie wird gerade über den See geblasen!

Benutzeravatar
Achim_KN
Beiträge: 109
Registriert: 09.08.2016, 08:48
Wohnort: Neckar, Strom-Km 132
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu SPRINTA RC

Beitrag von Achim_KN » 29.11.2019, 11:59

Korsarentreiber hat geschrieben:
29.11.2019, 11:24

Achja und die Sprinta hat mit einer MM soviel gemeinsam wie ein M-Boot mit einer ACC Yacht.

Liebe Grüße
Ralf
Deshalb der Smilie :-)
Mit der Pendelfock hast du natürlich recht.
Sieht Sch... aus.
Aber inzwischen bin ich auch schon etwas schlauer.
Dank Axels Tips 8-)
Freundicher Gruß,
Achim - GER 808

Antworten