Löschung des Themas "Neue Organisation innerhalb MicroMagic Deutschland??"

Organisation und Themen zu Micro Magic Deutschland
Benutzeravatar
Korsarentreiber
Beiträge: 69
Registriert: 08.08.2016, 22:57
Wohnort: 75449 Wurmberg

Re: Löschung des Themas "Neue Organisation innerhalb MicroMagic Deutschland??"

Beitrag von Korsarentreiber »

Hallo,

ich wollte eigentlich nichts dazu schreiben.

Aber mir fällt leider auf, dass hier etwas einseitig bewertet wird, zugegeben der Zusatz in der Anmeldung von Marcus, welcher zu ersten Diskussion geführt hat, war etwas unglücklich formuliert, aber vom Grundsatz war dies von Marcus nicht ganz unbegründet und hat durchaus seine Berechtigung, leider hab ich diese Erfahrung von Udo's Seite auch schon öfter machen müssen.

Auch musste ich am Sonntag bei der Steuermannsbesprechung miterleben, dass Udo dieses Thema angesprochen hat und sich selbst dabei als Unschuldslämmchen bzw. Marcus als Alleinschluldigen hingestellt hat, in meinen Augen war das völlig überflüssig, was ich auch mit den Worten: das gehört hier nicht her, versucht habe zu unterbinden, leider ohne Erfolg.

Dies ist keinesfalls förderlich für ein angenehmes Miteinander und hat den faden Beigeschmack eines verletzten Egos, soviel zum Thema fairer Umgang auch am Ufer!!!

Aber unschuldig ist er auf Grund seiner PN an Marcus keineswegs, diese PN könnte man durchaus als "nicht willkommen" verstehen, vor allem wenn man die Vorgeschichte der Beiden kennt, desweiteren war diese PN auch der Anlass für Marcus, die Organisation mit einem weiteren Thread zu hinterfragen, was dann zu weiteren ausgearteten Diskusionen geführt hat.

Man sollte also Beide Seiten beleuchten und dabei auch die Vorgeschichte mit in Betracht ziehen.

Noch eine Anmerkung zur Moderation:

Diese Beiträge zu löschen war in meinen Augen richtig, damit wieder etwas Ruhe einkehrt, aber nur einer Person die Schuld dafür zu geben ist nicht in Ordnung, es gehören immer zwei dazu.

Liebe Grüße
Ralf
Zuletzt geändert von Korsarentreiber am 26.07.2022, 09:31, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Kohle ist nicht weg!
Sie wird gerade über den See geblasen!
Benutzeravatar
Axel B.
Beiträge: 262
Registriert: 08.08.2016, 18:07

Re: Löschung des Themas "Neue Organisation innerhalb MicroMagic Deutschland??"

Beitrag von Axel B. »

Hallo zusammen,
Auch ich möchte unterstreichen was Ralf K. geschrieben hat, nebenbei möchte ich anmerken das sich Marcus immer in unsere Regatten in Lauffen helfend und vorbildlich als Race-Officer eingebracht hat.
Es ist nicht in Ordnung zu richten wenn nicht beide Seiten der Medaille beleuchtet wurden.
Nebenbei: durch die Baumaßnahmen ist es in Lauffen momentan fast unmöglich ne ordentliche Regatta abzuhalten
Aber wir starten wieder durch :)
lg Axel
GER362
Benutzeravatar
bora
Beiträge: 357
Registriert: 15.08.2016, 16:08
Wohnort: OWL

Re: Löschung des Themas "Neue Organisation innerhalb MicroMagic Deutschland??"

Beitrag von bora »

Ich wiederhole mich ungern, aber im gelöschten Thread waren nicht nur die Eröffnung sondern auch nachfolgende Kommentare unzweifelhaft löschenswert.

Aber hier geht es um diesen Thread. Warum muss man das vermischen?

Mir ist es immer lieber, Dinge sachlich zu besprechen. Tot schweigen kommt imho gleich nach löschen. Nichts wird dadurch besser.

Und wenn ich lese, wie sich hier inzwischen drei Lämmchen selbst darstellen und das mit meinen persönlichen Erfahrungen vergleiche, muss ich mich schon sehr wundern, um das mal aber ganz freundlich auszudrücken. Einen Hinweis auf diese Diskrepanz verstehe ich nicht als inhaltliche Erweiterung und schon gar nicht als Eskalation, sondern als Blicken über den Tellerrand. Eine Verletzung der Forenregeln kann ich in diesem Thread auch nicht erkennen, nur persönliches whitewashing -allseits natürlich zum Wohle der Klasse- und daneben einen erneuten Versuch, die Moderation zu beeinflussen.

Und Martin, wenn du neulich alle Kommentare gehört hättest, wäre deine Sichtweise eine andere.

Gut, dass von Ralf und Axel noch zwei sachliche Meinungen gekommen sind. Dafür haben wir schließlich ein Forum.
Ralf
GER 188
2,4 GHz
Antworten