New Micro Magic von Fa. Hacker

Benutzeravatar
GER30
Beiträge: 236
Registriert: 08.08.2016, 09:08
Wohnort: Rheinland

New Micro Magic von Fa. Hacker

Beitrag von GER30 »

Hallo Freunde,
es gibt endlich wieder Neuigkeiten in der Micro Magic Klasse!

Die Micro Magic hat turbulente Jahre hinter sich und musste mit ansehen, wie die weltbekannte Fa. Graupner letztlich den Geschäftsbetrieb vollständig aufgab. Nur RC Elektronik wird nun noch unter dem Firmennamen von einem (koreanischen?) Hersteller vertrieben.
Der Fortbestand der MM Klasse war unsicher.

Aber wie es manchmal so ist im Leben - im Herbst 2019 meldete sich ein Modellbauhersteller, die Fa. Hacker aus Tschechien beim Micro Magic International Büro und zeigte Interesse an einer Herstellung des Bootes. Es schloss sich eine Zeit intensiver Arbeit am Projekt an, und Elmer Boon aus den Niederlanden hat diese umfangreiche Arbeit gemeinsam mit dem Techniker der Firma, Jan Hyk geleistet, wofür wir ihm sehr dankbar sind!

Durch die Corona – Pandemie gab es im Frühjahr unerwartete Verzögerungen und Schwierigkeiten. Aber nun können wir mit großer Freude sagen, dass es die New Micro Magic der Fa. Hacker geben wird. Alle Beteiligten haben sich viel Arbeit damit gemacht, um dieses Boot zu einem würdigen Nachfolger der Micro Magic zu machen.

In den nächsten Wochen werden wir weitere Informationen, Bauberichte usw. hier im MM Forum veröffentlichen.
Viele Grüße
Martin

Hier erste Fotos
IMG_0447kl.jpg
IMG_0447kl.jpg (535.91 KiB) 1137 mal betrachtet
IMG_0445kl.jpg
IMG_0445kl.jpg (534.67 KiB) 1137 mal betrachtet
IMG_0449kl.jpg
IMG_0449kl.jpg (538.24 KiB) 1137 mal betrachtet
IMG_0451kl.jpg
IMG_0451kl.jpg (523.2 KiB) 1137 mal betrachtet
Zuletzt geändert von GER30 am 22.09.2020, 00:05, insgesamt 1-mal geändert.
GER30 / MX 12
G11
Beiträge: 529
Registriert: 27.10.2016, 15:02
Wohnort: Potsdam

Re: New Micro Magic von Fa. Hacker

Beitrag von G11 »

Sehr sehr cool!!!
Alan
Beiträge: 161
Registriert: 06.09.2016, 11:50

Re: New Micro Magic von Fa. Hacker

Beitrag von Alan »

Danke Martin,

ich bin gespannt wie der Innenausbau und Qualität ausehen wird und ob es MM klassenkomform ist. Hoffentlich kann ich bald ein Probefahrt damit machen (ich suche ein Weihnachts Geschenk für?....)

Liebe Grüße aus Lauffen.

Alan
GER 335
Benutzeravatar
Marco
Beiträge: 302
Registriert: 07.08.2016, 21:21
Wohnort: Schwelm

Re: New Micro Magic von Fa. Hacker

Beitrag von Marco »

Ich kann mich da nur anschließen!! Tolle Arbeit!!! Vielen Dank!!!

Dass die neue MM klassenkonform wird, da müssen wir selbst für sorgen. Bauartlich mache ich mir da keine Sorgen.
Die deutschen Klassenregeln habe ich schonmal soweit angepasst, dass auch Hacker-Boote hier berücksichtigt werden.
Ich bin auf das erste Modell und die erste Probefahrt gespannt.

Grüße

Marco
GER 5830
Benutzeravatar
GER30
Beiträge: 236
Registriert: 08.08.2016, 09:08
Wohnort: Rheinland

Re: New Micro Magic von Fa. Hacker

Beitrag von GER30 »

Soeben gibt es eine Entscheidung vom Micro Magic International Büro, wonach das Boot New Micro Magic den Klassenregeln MMI entspricht und für Micro Magic Regatten International insofern zugelassen ist. Die Klassenregeln MMI werden wir auch noch anpassen und die Hacker - Boote in die Liste der zugelassenen Boote aufnehmen.

Wie schon geschrieben, werde ich im Forum hier in Kürze einen ersten Bericht und ausführliches Bildmaterial veröffentlichen. Bebilderte Bauanleitungen sind auch schon in Vorbereitung. Dieses Material kann dann natürlich, sofern gewünscht (Marco) auch auf der deutschen Webseite erscheinen.

Auf der Webseite der Fa. Hacker https://www.zoomport.eu/shop/Index.aspx wird das Boot sicherlich auch in Kürze zu finden sein, dort wird es natürlich auch Verkaufspreise und Vertriebswege geben.

Viele Grüße
Martin
GER30 / MX 12
GER416
Beiträge: 57
Registriert: 14.08.2016, 11:07

Re: New Micro Magic von Fa. Hacker

Beitrag von GER416 »

Hallo Zusammen,
Ist das Rigg so original ?
Wenn ja, erkennt man die Handschrift von Elmer Boon.
Viel Gummi und Haken für schnellen Riggwechsel.
Sehr schön
Kommen die Segel so aus der Verpackung?

Gruß
Norbert
Benutzeravatar
GER30
Beiträge: 236
Registriert: 08.08.2016, 09:08
Wohnort: Rheinland

Re: New Micro Magic von Fa. Hacker

Beitrag von GER30 »

Hallo Norbert,
geschultes Auge!
Ja, das stammt von Elmer Boon und ist, wie ich Sonntag in Köln feststellen konnte, ein gutes Teil - läßt sich auch gut trimmen.
Und es ist in allen Varianten der New Micro Magic von Fa. Hacker serienmäßig dabei. Da das Rigg mit allen Kleinteilen geliefert wird, kann man sich das so aufbauen, wie auf den Bildern zu sehen ist.
Viele Grüße
Martin
Zuletzt geändert von GER30 am 24.09.2020, 10:16, insgesamt 2-mal geändert.
GER30 / MX 12
GER416
Beiträge: 57
Registriert: 14.08.2016, 11:07

Re: New Micro Magic von Fa. Hacker

Beitrag von GER416 »

Hallo Martin
Jetzt bin ich nicht der grosse Surfer im Internet
Muss ich schon einen Preis finden, oder?
Gruß
Norbert
GER416
Beiträge: 57
Registriert: 14.08.2016, 11:07

Re: New Micro Magic von Fa. Hacker

Beitrag von GER416 »

Übrigens
Nicht nur Elmer Boon fährt das so
Ich habe zum Beispiel die Haken für meine MMI riggs von Ralf
Meine MMI Riggs sind nach gleichen Muster aufgebaut
Funktioniert hervorragend
Jetzt als Standard

Super

Gruß
Norbert
Benutzeravatar
GER30
Beiträge: 236
Registriert: 08.08.2016, 09:08
Wohnort: Rheinland

Re: New Micro Magic von Fa. Hacker

Beitrag von GER30 »

Hallo Norbert,

korrekt, dass ist nicht eine Erfindung von Elmer, Schotführungen usw. gab es schon viele Varianten - gerade, wenn wie bei MMI öfter mal schnell das Rigg getauscht werden muss. Er hat es halt mit dem Hersteller so ins Konzept der New Micro Magic eingebaut.

Preise werden sicher in Kürze verfügbar sein.
Vertriebswege werden zur Zeit geklärt. Nach meiner Kenntnis wird es wohl auf jeden Fall einen Onlinevertrieb von Fa. Hacker geben.
Im Kölner Raum ist die Fa. Derkum als Modellbauhändler und als Distributor die Fa. D-Power (auch ein "Derkum-Gewächs" nach meiner Kenntnis) ein Partner von Fa. Hacker.

Viele Grüße
Martin
GER30 / MX 12
Antworten