MM Segeln in HH

Terminfindung, Organisation und Informationen zu Micro Magic Segeltreffen und -trainings
Antworten
urbanisateur
Beiträge: 5
Registriert: 09.08.2016, 20:23

MM Segeln in HH

Beitrag von urbanisateur » 14.10.2016, 13:12

Hallo,
wer hat Lust an diesem Sonnabend, 15.10.2016, das kleine Boot aufs Wasser zu bringen?

Bevorzugt zentral, Alster oder Stadtpark...

...roman

Benutzeravatar
MM Dirk HH
Beiträge: 6
Registriert: 29.08.2016, 19:14
Wohnort: Hamburg

Re: MM Segeln in HH

Beitrag von MM Dirk HH » 14.10.2016, 22:10

Hallo Roman,
Dein Ruf wurde gehört - allein, wir starten in die Herbstferien :( geht also leider nicht.

Wer aus Hamburg ist überhaupt mit ins neue Forum gezogen?

Gruss, Dirk
Gruss, Dirk aus Hamburg
rMM RFH GER324 "KIWI Surprise" 2,4GHz

urbanisateur
Beiträge: 5
Registriert: 09.08.2016, 20:23

Re: MM Segeln in HH

Beitrag von urbanisateur » 15.10.2016, 19:25

Es ist wohl niemand umgezogen...
P1130313-klein.jpg
P1130313-klein.jpg (769.2 KiB) 1449 mal betrachtet
P1130310-klein.jpg
P1130310-klein.jpg (834.51 KiB) 1449 mal betrachtet
P1130308-klein.jpg
P1130308-klein.jpg (851.12 KiB) 1449 mal betrachtet
P1130306-klein.jpg
P1130306-klein.jpg (789.77 KiB) 1449 mal betrachtet
P1130303-klein.jpg
P1130303-klein.jpg (793.93 KiB) 1449 mal betrachtet
P1130302-klein.jpg
P1130302-klein.jpg (822.73 KiB) 1449 mal betrachtet
P1130315-klein.jpg
P1130315-klein.jpg (633.92 KiB) 1448 mal betrachtet
P1130316-klein.jpg
P1130316-klein.jpg (628.01 KiB) 1448 mal betrachtet
P1130318-klein.jpg
P1130318-klein.jpg (882.34 KiB) 1448 mal betrachtet

urbanisateur
Beiträge: 5
Registriert: 09.08.2016, 20:23

Re: MM Segeln in HH

Beitrag von urbanisateur » 31.12.2016, 09:35

Neujahrssegeln 2017

01.01.2017 - 10:00 Uhr

Mögliche Orte:
- Wallanlagen neben der Eisbahn
- Stadtparksee

Wer ist dabei?

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 165
Registriert: 28.11.2016, 18:03
Wohnort: Barsbüttel
Kontaktdaten:

Re: MM Segeln in HH

Beitrag von Uwe » 11.05.2017, 21:40

Hallo zusammen,

wegen meiner "Mongoose" habe ich neue und auch alte, mir bekannte Skipper, wieder getroffen. Schon am Sonntag und auch heute war ich am Modellbaubecken im Stadtpark. Ganze 5 Stück DF65 und ein Eigenbau taten sich sehr schwer gegen Gerds und meine MM. Wir möchten sehr gerne die Hamburger Flagge für die MM neu hochhalten obwohl wir beide aus Schleswig-Holstein kommen.

Mit der "Mongoose" komme ich super gut zurecht: das Boot springt gut an und ist recht schnell. Es macht mir wieder viel Spaß :D
HH 11.05.07.jpg
HH 11.05.07.jpg (663.16 KiB) 1145 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Uwe am 12.05.2017, 22:42, insgesamt 1-mal geändert.

Olli
Beiträge: 37
Registriert: 02.10.2016, 22:45
Wohnort: Hamburg

Re: MM Segeln in HH

Beitrag von Olli » 11.05.2017, 23:09

Donnerstags trifft man sich also in Hamburg am Modellbootbecken!
Ich muss da ja leider regelmäßig meiner Arbeit nachgehen...

Die DFs waren dann alle mit kurzem Kiel unterwegs? Wenn es schon so viele in Hamburg gibt... warum organisieren die sich dann nicht?

Langsam habe ich ernsthaft das Gefühl, die Hamburger wollen sich nicht treffen:

- Die Laser fahren im "streng geheimen" NRV Verband...
- Die IOMs haben gleich einen ganzen See gepachtet und erzählen niemandem davon...
- Die MMs fahren private Einladungsregatten...
- Und jetzt fahren die DFs heimlich an Donnerstagen mit kurzen Kielen...

Total albern finde ich das!
Ich fahre jetzt noch Schotten mit und dann verkaufe ich das ganze Gelumpe und mache was anständiges.
GER 153 #mimimi / #mimimosa

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 165
Registriert: 28.11.2016, 18:03
Wohnort: Barsbüttel
Kontaktdaten:

Re: MM Segeln in HH

Beitrag von Uwe » 12.05.2017, 14:25

Nein Olli: dieser Donnerstag war rein zufällig und spontan weil Gerd mich angemorst hatte. Die Skipper mit ihren DFs sind reine Freizeitsegler und tatsächlich mehrmals in der Woche am Becken. Und auch die "IOM-Rentnergang" segelt nur just4fun, meist am Vormittag.

Ich hab keine Ahnung wer in Hamburg noch ernsthaft MM segelt. Ich persönlich kann eh keine Regatta mehr mit segeln :( Deshalb habe ich ja auch die gute DF65 von dir übernommen. Ich kenne zusätzlich noch zwei andere Eigner einer DF65: vielleicht kann mann da ja mal was bewirken :)

LG Uwe

marcus
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2016, 21:33

Re: MM Segeln in HH

Beitrag von marcus » 16.04.2018, 07:03

Einen wunderschönen guten Morgen an die Hamburger Fraktion :-),

nachdem ich jetzt gut 2 Jahre außer Gefecht gesetzt war, würde mich die MM wieder reizen. U.a. schon, da Graupner die MM nicht aufgegeben hat. Hierzu ein großes Dankeschön an die Beteiligten. Hier im Bereich Steinburg (Itzehoe) sind die Meisten auf RG 65 oder andere Klassen umgestiegen. Wenn ich mich so zurück erinnere, alleine an das Engagement der Familie Ritz oder Roland, komme ich fast ins schwärmen.

Da ich arbeitstechnisch sehr eingespannt bin, ist es mir derzeit nur möglich, sonntags zu segeln. Bitte lasst mich wissen, wann ihr wieder loslegt.

Viele Grüße
Marcus

Antworten